Paris

Ein Hinweis auf den TGV darf hier nicht fehlen. Vom Bahnhof Le Mans aus – das Parken ist hier unkompliziert – ist man in 50 Minuten im Zentrum von Paris. Diese Möglichkeit zu nutzen bietet sich von hier aus darum an, weil Parken in Paris eine echte Herausforderung ist. Eine Stippvisite, nur für einen Museumsbesuch – vielleicht mal das Musée d‘ Orsay mit den weltberühmten Impressionisten im ehemaligen Jugendstil-Bahnhof ganz in Ruhe – ist dann für kleines Geld möglich (ab 15.00€ ein Weg), wenn man rechtzeitig bucht und azyklisch fährt, z.B. Samstagmorgen gegen 7.00 Uhr und Rückfahrt etwa gegen 22.ooUhr.

Mehr unter: http://calendrier.voyages-sncf.com